Zukunft machen wir aus Tradition®

Der VfR Mannheim trauert um Timo Winheller

ehemaliger Geschäftsführer stirbt im Alter von gerade einmal 40 Jahren

Am späten Abend erreichte den Club-Verantwortlichen des VfR Mannheim die schockierende Nachricht, dass unser ehemaliger Geschäftsführer Timo Winheller im Alter von nur 40. Jahren verstorben ist.

Wir der VfR Mannheim haben Timo Winheller als sehr aufrichtigen und sympathischen Zeitgenossen kennengelernt. Timo trat nach dem Abgang von Kult-VfR-ler Sven Wolf das schwere Erbe des Geschäftsführers an. Das Engagement endete nach einem Jahr. Timo war immer für ein lockeres Gespräch in Begleitung eines “Eichbaums” zu haben. Das Alter des Verstorbenen schockiert uns. Wir trauern und möchten den Verbliebenen unsere Trauer aussprechen. Ebenfalls bleibt Timo Winheller in der Historie des Clubs ein Platz reserviert.

Der VfR Mannheim wünscht seiner Familie und insbesondere seiner Lebensgefährtin viel Kraft in den schweren Stunden.
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Scroll to Top