Zukunft machen wir aus Tradition

Lehrreiches Wochenende für den VfR-Nachwuchs

Ergebnisse unserer Nachwuchsmannschaften

(dp) Ein lehrreiches Wochenende konnte unser Nachwuchs am vergangenen Wochenende verbuchen. Die Teams aus dem VfR-Nachwuchszentrum trafen auf große Qualität.
Die U17 musste eine 0:5 Niederlage beim FC Nöttingen einstecken.
Die U15 des VfR Mannheim lieferte im Heimspiel gegen den Nachwuchs des 1. FC Kaiserslautern eine beachtliche Leistung auf. Gegen die Gäste vom Betzenberg gelangen zwei Treffer. Beim 2:3 sahen die Zuschauer eine attraktive und knappe Nachwuchspartie bei der die Gäste ein Tick überlegener waren.
Beim zweiten Spiel der U15 waren die Kräfte ein wenig abstinent, denn beim SSV Reutlingen gab es ein 5:1.
Sehr erfolgreich zeigte sich unsere U14 im Heimspiel gegen Verbandsliga-Aufsteiger SVK Beiertheim. Im Heimspiel konnten die Rasenspieler den Gegner mit 4:0 bezwingen. Das Team kreierte zahlreiche Offensivaktionen. In der Effektivität vor dem Gehäuse des Gegners machte unser Nachwuchs den nächsten Entwicklungsschritt.
Das Spiel der U12 gegen die SG Heidelberg Kirchheim wurde abgesetzt.
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Scroll to Top