Johannes-Philipp Kölmel verstärkt Rasenspieler

Neuzugang kommt vom Regionalligisten FC Astoria Walldorf

Der VfR Mannheim hat sich für die kommende Spielzeit die Dienste des Außenverteidigers Johannes-Philipp Kölmel (24) gesichert. Kölmel stand zuletzt in der Regionalligamannschaft des FC Astoria Walldorf unter Vertrag und sammelte in seinen jungen Jahren mit 53 Einsätzen bereits ausreichend Erfahrung in der vierthöchsten Spielklasse. Vor dem 2019 erfolgten Wechsel nach Walldorf lief der 1,83 Meter große Kölmel zwei Jahre für die U-23 des 1.FC Köln in der Regionalliga West auf. Seine Laufbahn im Nachwuchsbereich verbrachte er größtenteils in Hoffenheim. Bei den Kraichgauer absolvierte Kölmel 68 Partien in der U-17 (17 Einsätze/ 13 Tore) und U-19 (51 Einsätze/13 Tore) Bundesliga, ehe 2016 der Sprung in den Seniorenbereich mit der Einberufung in das Regionalligateam von 1899 erfolgte.

 

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Scroll to Top